Zwei Planungsspezialisten  Hand in Hand - Schnittstelle BKI Energieplaner / DK INTEGRAL

 

  Planen mit BKI Energieplaner - Optimieren mit DK INTEGRAL - Souverän Investitions- und Betriebskosten senken!

Mit der neuen Schnittstelle  DK-Integral -  BKI Energieplaner erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen, und bekommen ausserdem Ihre Gebäudetechnik und Anlagentechnik zum sommerlichen Wärmeschutz optimiert!  

Dank einem speziell für den BKI Energieplaner entwickelten DKI Softwaremodul können Sie den Sommerlichen Wärmeschutz (nichtlinear!) dynamisch simulieren und bekommen mit der Realität übereinstimmende Ergebnisse! 

Einfach ihr Modell aus dem BKI Energieplaner über die Schnittstelle in DK-INTEGRAL übernehmen, und dynamische Simulation starten! Dazu brauchen sie nicht einmal im Besitz einer DK-INTEGRAL Vollversion zu sein:

Mit dem kostengünstigen BKI- DK-INTEGRAL Basismodul         1250.-€

inkl. Gebäude mit Tageslicht, Energiefassaden, TGA-Grundfunktionen, Sommerlicher Wärmeschutz, Energiebilanzen, Leistungsbedarf. Der Realität entsprechende Ergebnisse!

Download Produktinformation (pdf)

Jetzt Bestellen

Wer seine Planung über den Sommerlichen Wärmeschutz hinaus realitätsnah vorausberechnen und auslegen will, kann die Projektdaten über eine einzelne Schnittstelle direkt aus dem BKI Energieplaner in die Vollversion DK INTEGRAL übernehmen. Komplette Projektsimulationen, Optimierungen und Investitionskosten-/Nutzen Vorhersagen sind dann mit nur einem Arbeitsschritt möglich!

Das Basis-Modul ist Modular erweiterbar (Basis+ Modul 2, Basis+Modul 3)

bis zur vollumfänglichen Simulation mit DK-INTEGRAL:

 

TGA-Modul                                                    Modul 2         1750.-€             
Hüllflächenheizung/Kühlung, Solarenergie, Speicher, Erdregister, Erdsonden, Wärmepumpen, KWK,

Wärme-Kältenetze, etc.

 

Bauphysik                                                      Modul 3         1750.-€
handfeste Bauphysik: hygrothermische Simulation der Bauteile und auch in der Gesamtsimulation darstellbar

Ihr Vorteil: Alle Module sind integral in einem Berechnungsmodul realisiert und werden zeitgleich dynamisch simuliert, so dass der Datenaustausch intern effizient erfolgt und auch für komplexe Aufgaben kurze Simulationszeiten erreicht werden.

Kostenlose Testversion (30Tage) anfordern

Im Kauf der Software ist eine Basisschulung von ca. 3 Stunden mit Telefonsupport inbegriffen:

 

Sie haben die Wahl aus folgenden Schulungsangeboten

1. Team Schulung beim Kunden (mehrere Mitarbeiter)

2. Unterstützung beim ersten Projekt (Telefon, Email, TeamViewer)

Sie simulieren Ihr erstes Projekt und der Hersteller bewertet die Plausibilität der Ergebnisse und gibt Hinweise für die weitere Optimierung. Diese Methode hat sich für die Kunden als die effektivste erwiesen.

 

3. Schulung mit mehreren Teilnehmern (Standard BKI)

Nutzen Sie diese Möglichkeiten und profitieren Sie von der großen Erfahrung, über die Delzer Kybernetik auch in der praktischen Umsetzung verfügt.